Zum Hauptinhalt springen

Das Patent- und Mark...

Es kann unter allen von der GVL und dem Deutschen Patent- und Markenamt vorgetragenen Argumenten und Rechte-Wertungen und -Auslegungen nicht dem Recht entsprechen, dass der GBR Gregor Arz und Manfred Wehrhahn geldwerte Rechte, die ohne nennenswerten Aufwand und Kosten zu erfassen waren und soweit auch zwischen Fußballvereinen über deren Liga- und Vereinsstatus unterschiedlich zu bewertet […]

Gibt es eine Einigun...

Was hat das Lied „Heja BVB“ für einen künstlerischen, sprich, immateriellen und materiellen Marktwert. Die Vereinshymne des BVBs wird seit 42 Jahren im heimischen und auch bei auswärtigen Spielen in Stadien eingesetzt und ist zur Vereinshymne des BVBs mutiert. Das Lied ist der Geist des Vereins! Mit diesem Lied feierte der BVB seine Siege im […]

Aufruf an alle Leser...

Aufruf an Mitglieder des DRMV 17. Juli 2019 Von Ole Seelenmeyer: Das musiker Magazin plant eine umfassende Berichterstattung zu der Person „Manfred Wehrhahn (Köln)“.Bitte informiert uns über diese genannte Person. Auf Wunsch werden wir alle Infor­manten anonym behandeln (im deutschen Presse­recht müssen im Zuge von investigativem Jour­na­­lismus und Berichterstattung Informanten nicht genannt werden). Worum geht […]

Die Musikmafia

Artikel in der Express vom 22.11.2019 Ich schlage die Schlacht meines Lebens! Es wird mein Final! Die Musikmafia hat mich um die Früchte meines Lebens betrogen! Sie hat sich ein Medien- und Vertriebskontrakt geschaffen, das die kleinen Labels, unbekannten Künstler benachteiligt, ja, sie um die von ihnen geschaffenen künstlerischen Werte und produzierten Veröffentlichungen von Tonträger […]

PRESSEMITTEILUNG

Dem BVB soll seine Vereinshymne „Heja BVB“ genommen werden. Der Produzent Manfred Wehrhahn will dem BVB per einstweiliger Verfügung untersagen lassen, dieses Lied weiterhin im Stadion intonieren zu lassen, weil er von dem ihn zustehenden Lizenzen seit 1977, die der GVL in Höhe von über 2.000,– € zu jedem Heimspiel über die GEMA vom BVB […]