web analytics
Informationen und Erfahrungsaustausch über Politik Wirtschaft und Soziales

Einträge mit dem Schlagwort Wahlen

Deutschland hat keine Wahl!

Deutschlands Bürger haben keine Alternative bei den anstehenden Wahlen, egal welche etablierte Partei sie wählen! Die Wahl ist eine Farce, die uns unter dem Deckmantel der sogen. Demokratie verkauft wird. Sie wird  nicht nur uns  verkauft, das Land wird gleich mit verkauft! Deutschland hat keine wirklichen Volksvertreter!

WEITERLESEN… »

Mehr als 60 Jahre BRD – mehr als 60 Jahre Grundgesetz – mehr als 60 Jahre Demokratie!

wehrhahn_trailer ”VOR DEM WÄHLEN”

Am 10.07.2009 haben wir von Radar Music auf dem COMET-Label: „VOR DEM WÄHLEN“ veröffentlicht. Wir möchten damit unseren Beitrag zum Superwahljahr 2009 leisten. WEHRHAHN nennen sich die Mitwirkenden, da dieses Projekt von unserem Gesellschafter Manfred Wehrhahn angeschoben wurde, der bei diesem Rundumschlag gegen die etablierten BRD Parteien natürlich selbst fleißig mit lästert.  

Mehr als 60 Jahre BRD – mehr als 60 Jahre Grundgesetz – mehr als 60 Jahre Demokratie!      

Und wie geht’s weiter?          …

VOR DEM WÄHLEN – VOR DEM WÄHLEN
LASS DIR BLOSS NIX ERZÄHLEN
DENN WIR WISSEN WIR WISSEN
WIR WERDEN DOCH BESCHISSEN

NACH DEN WAHLEN – NACH DEN WAHLEN
MUSST DU SOWIESO BEZAHLEN
JA – WIR WISSEN – WIR WISSEN
WIR WERDEN DOCH BESCHISSEN

Vers 1

Gibt’s noch ´ne Chance, die ich nicht seh´, für unsere BRD?
Parteien jeglicher Couleur, machen uns das Leben schwer.
Machen vor der Wahl Versprechen, die sie hinterher dann brechen.
Hier läuft was gewaltig schief – und das Volk schläft weiter tief!

Demokratie heißt Macht dem Volk und ihr, macht ihr nur was ihr wollt?
Seid ihr erst mal von uns gewählt, werden wir dafür gequält?
Lebenskosten steigen heftig, auch die Diäten und zwar kräftig.
Steuersenkung gibt’s eher nicht- ich seh´ nirgendwo ein Licht!

VOR DEM WÄHLEN……………..
VOR DEM WÄHLEN……………..

Vers 2

Den Rest gibt uns noch die EU , Erweiterungen immerzu,
Reglementierung ohne Ende, es wird Zeit für eine Wende.
Hätte ich hier was zu sagen, würde ich das Volk befragen,
wie´s auch in andern Ländern geht, wo Demokratie noch lebt.

DEMOKRATIE heißt Macht dem Volk – und ihr , macht ihr jetzt was ihr wollt ?
DEMOKRATUR würd` besser passen, müssen wir uns gängeln lassen?
Es muss endlich was passieren, jetzt wird’s Zeit zu demonstrieren !
tun wir´s nicht, das wäre schlecht -  das Grundgesetz gibt uns das Recht!

VOR DEM WÄHLEN………………….
VOR DEM WÄHLEN …………………
VOR DEM WÄHLEN …………………
VOR DEM WÄHLEN ………………….
VOR DEM WÄHLEN

WER IST WEHRHAHN?

Seit geraumer Zeit tummelt sich WEHRHAHN auf und hinter den Brettern , die die Welt bedeuten; also im Showbiz. Als Rocksänger, Produzent und Labeleigner ……..
Sein Label NEW BLOOD war eines der ersten Indi – Labels in der BRD. Heute ist WEHRAHN Mitinhaber von RADAR- MUSIC , Köln.

Was will Wehrhahn?

Er will „WACHRÜTTELN“!
Nicht nur WEHRHAHN ist der Meinung, daß viele Bürger, resignieren und sich und unsere DEMOKRATISCHEN WERTE aufgegeben haben. WEHRHAHN wählt den Weg des „gerappten Protestes“. Er bringt seine Wut und Enttäuschung auf diese Art zum Ausdruck. Er selbst sagt: „Einer muß doch mal das Maul aufmachen, und versuchen die Tiefschläfer zu wecken, ehe alles zu spät ist“.

Für die Politiker hat WEHRHAHN einen effektiven Tipp:“In Zukunft alle Wahlversprechen ausdrücklich ohne Gewähr geben“. Z.B. nach dem Motto:

FALLS UNSERE PARTEI NACH DEN WAHLEN IN EINER REGIERUNGSKOALITION SEIN WIRD, WERDEN WIR VERSUCHEN, DIE DEN WÄHLERN GEGEBENEN WAHLVERSPRECHEN EINZUHALTEN….

Dieser Vorschlag ist übrigens nicht nur an Frau Ypsilanti gerichtet ! Man dürfte gespannt sein, wie der Wähler auf solche Absichtserklärungen reagiert ? Gerade bei den Europa Wahlen wurde klar, dass die Bürger Europas langsam, aber stetig wacher werden. Die sogen. „Großen“ wurden durch das Wähler-Votum abgestraft. Die Sozialdemokraten gar in desaströser Weise, nicht nur in Deutschland.

Die Parteien wären gut beraten, wenn sie nicht über die Bürger, die nach Parteienmeinung „falsch gewählt“ haben schimpfen würden, sondern nach Fehlern in eigenen Parteirogrammen suchen würden. Klar ist, des Wählers Wille nach einer anderen , volksnahen Politik, zeigt sich mehr als deutlich. Alle Parteien sind angesprochen. Die DEMOKRATIE muss demokratischer werden !

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum Lissabon Vertrag (vom 30.06.09) bestätigt ja, dass die Ängste der Bürger vor dem „Moloch“ EU berechtigt sind.

Alle weiteren Informationen beinhaltet der Song

YouTube
VOR DEM WÄHLEN
Interpret: MWEHRHAHN eingeben!
Produktion: COMET RECORDS Köln

Kategorien