web analytics
Informationen und Erfahrungsaustausch über Politik Wirtschaft und Soziales

Monatliches Archiv für: Juli, 2015

Diktatur Europa! Europa sollte den Friedensnobelpreis zurückgeben!

Bundeskanzlerin Angela Merkel 2014

Diktatur Europa! Europa sollte den Friedensnobelpreis zurückgeben!

16. Juli 2015

European Court of Human Rights
Council of Europe

F-67075 Strasbourg cedex

Fax : +33 (0)3 88 41 27 30

Beschwerde Nr. 66818/14
Wehrhahn ./. Deutschland

Sehr geehrte Herr Müller-Fischer,

mit Verwunderung und Entsetzen habe ich Ihr Schreiben vom 28.05.2015 zur Kenntnis genommen und werde nun, da Sie nicht, wie Sie vorgeben, sich für die Einhaltung der Menschenrechte in Deutschland einsetzen vor dem Gerichtshof der Europäischen Union, WEITERLESEN… »

Petition vor dem Europäischen Parlament

GrundrechtEuropäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
60 rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 – Bruxelles/Brussels
Belgium

Fax:    +32(0)2 28 46974

7. Juli 2015

Petition Nr.: 2191/2014

Sehr geehrte Frau Wikström,

ich habe Ihr Schreiben vom 25.06.2015, heute hier eingegangen, mit Bestürzung zur Kenntnis genommen. Das Europäische Parlament sichert mir sehr wohl nach der
Carter der Vereinten Nationen Grund- und vor allem die Menschenrechte zu. WEITERLESEN… »

Widerstand gegen Deutschland!

IMG_2875aStadt Köln
Amt für Soziales und Senioren
Ludwigstr. 8

50667 KÖLN

Fax: 221-91354

6. Juli 2015

Gegen Ihren Bewilligungsbescheid vom 24.06.2015 legt der Leistungsbezieher Widerspruch ein.

Gegen die Offenlegung der Erklärung über Familien-, Einkommens- und Vermögensverhältnisse wird ebenso Rechtsmittel eingelegt. Die Unterlagen werden mur unter Vorbehalt gewährt.

Grüne:

Dieses verbrecherische System Deutschland (BRD) hat jegliche Legitimierung auf die Verfolgung, Sanktionierung usw. gegen straffällige oder anderweitige Vergehen von Arbeitslosengeld II- und Grundsicherung-Leistungsbeziehern verloren. Die Leistungen verletzen nachweislich Grund- und Menschenrechte und die Gewaltenteilung ist aufgehoben. Zum Schutz auf Gesundheit und Leben wird der Leistungsbezieher zur Selbsterhaltung gezwungen Straftaten zu begehen. WEITERLESEN… »

Kategorien